Zwergotter

Das Weibchen bringt nach einer rund 60-tägigen bis 64-tägigen Tragzeit 1 Jungtiere sowie 2 Jungtiere zur Welt. Beide neugeborenen Elternteile legen zur Geburt einen Bau an, der klein ist. Sie verbringen im Schlamm ihre die 1. Lebens-Wochen. Sie können nach 80 Tagen Nahrung nehmen. Sie ist fest. Zwerg-Otter können im Jahr im Gegenteil zu den andren Otter-Arten zweimal werfen.