Zwergkiwi

Zwerg-Kiwis gehen eine Paarbeziehung ein, die monogam ist. Sie besteht vermutlich, bis einer der beiden Partner-Vögel stirbt. 2 Jahre etablieren vermutlich ab einem Alten Paar-Bindungen. Das Gebiet wird gegen Eindringlinge verteidigt. Ein Paar besetzt das Gebiet. Rufe zählen zu dem Revierverhalten.