Weißkopf-Büschelaffe

Das dominante Weibchen der Gruppe mehrt sich nur bei vielen Krallenaffen. Der Eisprung der anderen Tiere wird unterdrückt. ältere junge Zwillinge Väter Geschwister kommen meist zur Welt nach einer 140-tägigen bis 150-tägigen Tragzeit. Sie werden intensiv an der Jungen-Aufzucht beteiligt. Sie erreichen die Geschlechtsreife dem 2. Jahr 2014 nach 5 bis sechs Monaten und werden nach 5 bis sechs Monaten entwöhnt.