Weißhalsrabe

Daten liegen aus den südlichen USA hauptsächlich über die Brut-Biologie von Weißhalsraben vor. Schwärme, die meist kleiner sind, sind der Ort von Verpaarung. Sie sind locker. die 1. Brut-Paare bilden sich in Texas und New Mexico ab März und treten dann immer häufiger in Mai und 2015-04 dort auf.