Südlicher Gelbwangen-Schopfgibbon

Das Weibchen bringt nach einer rund siebenmonatigen Tragzeit ein einzelnes Jungtier zu der Welt. Es ist vom Geschlecht unabhängig entwickelt, gelbbraun gefärbt sowie zunächst nach rund 1 Jahr eine schwarze Fell-Färbung. Tiere wechseln mit dem Eintreten der Geschlechtsreifen erst erneut ihre Fell-Farbe auf die braun-Färbung. Die braun-Färbung ist Weibchen-typisch. Die sind weiblich.