Steinrötel

Das Männchen trägt aus vor in Brut-Gebiet den kraftvoll flötenden Gesang von einer Felskuppe. Es geschieht auch im Sing-Flug nicht selten. Das Nest wird in Ecken, Höhlen oder Felsspalten gebaut. Es kann hoch 7 Meter liegen. Einige Paare bauen auch am Erdboden. Es sinkt flötend wieder dann nach einer Luft-Kapriole zum Sing-Flug und auch herab und steigt stumm zu ihm auf.