Sminthopsis douglasi

Tragezeit12 12

Inzuchten zwischen Geschwister-Tieren verringert, wozu die Reife-Verschiebung dienen könnte. Die Fortpflanzung kann zu jeder Jahreszeit erfolgen. Die Tragzeit beträgt 12 Tage. Neugeborene atmen zunächst über ihre Haut. 8 Junge werden in einer Hautfalte am Bauch des Weibchens gesäugt, die Beutel-artig ist. Jungtiere erbeuten bereits im Alter selbständig Insekten. Weibchen werden geschlechtsreif mit 17 bis 27 Wochen 10 Wochen Männchen mit 28 bis 31. Die Neugeborenen haben eine Größe von 4 Millimetern und haben ein Gewicht von 15 Milligrammen.