Schläfenfleckspecht

Schläfenfleckspechte brüten in Einzel-Paaren. Sie reichen in Kolumbien und Mittelamerika von März bis Juli Brut-Saison. Die Brut-Höhlen werden meist in toten Ästen in Höhen 30 Meter und 4 Meter bzw den Stämmen angelegt – sie sind tot. Das Männchen Weibchen schläft in den Höhlen.