Sandflughuhn

Eier3

Das Weibchen legt meist 3 Eier in eine flache Bodenmulde. Sie ist offen. Beide Alt-Vögel sind Nestflüchter. Er kann sofort selbständig nach Nahrung suchen. Die Eltern aus dem Kropf versorgen auch noch aber die jungen Alt-Vögel. Sie teilen sich die Aufzucht der Küken und bebrüten lang sie.