Nördlicher Entenwal

Nördliche Entenwale leben in polygynen Gruppen. Ein Männchen paart sich mit mehreren Weibchen. 1 3,5 Meter langes Jungtier kommt im Frühjahr respektive Frühsommer meist zur Welt nach rund zwölfmonatiger Tragzeit. Das erreicht bei ihnen die Geschlechtsreife mit rund 7,5 Metern respektive 7 bis 9 Jahren bei Männchen, 8 bis 14 Jahren respektive 6,7 bis 7 Metern nach rund 1 Jahr und wird nach rund 1 Jahr entwöhnt.