Nasenfledermaus

Nasen-Fledermäuse sind weiblich – können sie jeweils das ersten jährliche Jungtier pro Jahr Gebären tragend werden. Eine erneute Schwangerschaft kann noch während der Säuge-Zeit des Jungtieres auftreten. Die Mutter entwöhnt das junge Tier nach 2-4 Monaten. Das wandert ab. Das schließt das meist angrenzenden Kolonien an. Die Jungtiere erreichen bei der Geburt die Größe des ausgewachsenen Tieres schon nach 2 Wochen und sind bei ihr relativ groß bereits.