Moorschneehuhn

Moor-Schneehühner gehen in der Regel eine monogame Paarbeziehung ein. Sie kann über mehrere Fortpflanzung-Perioden Bestand haben. Dies kann noch auf dem Zug zu den Brutplätzen der Fall sein. Das Nest wird möglichst in der unmittelbaren Nähe von dem Weibchen in dichter Deckung errichtet. Der Balz-Flug mit dem Balz-Gesang gehört zu dem Balz-Ritual von dem Männchen und ein Umwerben mit gerecktem Hals, Schwanz, der gefächert ist, sowie Flügeln, die hängend sind, gehört. Die Balzzeit dauert über 2 Monate an und setzt mit dem 1. Erscheinen von den Federn von dem Frühjahrskleide ein.