Maorigerygone

Die Art baut das Nest als Einzige in Neuseeland. Das Männchen sammelt zwar Material. Das birnenförmige Nest mit einem seitlichen Eingang nahe der Spitzen wird aber allein vom Weibchen aus dem Gras, Moos, den Blättern sowie den Wurzeln gebaut. Gras, es, Blätter sowie Wurzeln werden mit Spinnen-Weben zusammengehalten.