Malaienente

Eier16

Die Malaien-Ente brütet in der späten Trockenzeit. Das Nest wird auf Bäumen 3 bis 12 Meter oberhalb des Erdbodens angelegt. Das Weibchen legt 16 Eier. Die Brut-Dauer beträgt 33 Tage. Die Küken schlüpfen mit dem Einsetzen der 1. Regenfälle und die Eltern betreuen die Küken 14 Tage. Die Regenfälle sind stark.