Kurol

Eier1

Die Männchen vollführen in der Balzzeit atemberaubende akrobatische Flugkunststückchen. Sie versucht mit steilen Abstürzen sowie steilen Loopings, das Weibchen zu beeindrucken. In Baumhöhlen nistet. Es legt 1 bis drei weiße Eier in die Baumhöhlen. Artgenossen werden nicht in der Nähe im Nest geduldet.