Kapkobra

Eier15

Wenig ist noch ├╝ber die Fortpflanzung in freier Natur bekannt. Die Paarung erfolgt in den Februaren bis April. Das Weibchen legt in Juli oder 2015-06 rund 15 bis 20 Eier in verlassene feuchte Nagetier-Baue. Der Schlupf der Schlangen erfolgt je Temperatur nach 5 bis 7 Wochen. Sie sind jung.