Indische Sternschildkröte

Eier1

Die Fortpflanzungszeit fällt mit der Monsun-Zeit im indischen Areal zusammen. Mehrere Gelege weisen anfangs 9 Eier und 5 häufig nur noch 1 bis vier Eier auf. Die Weibchen legen die Gelege. Die Nist-Gruben enthalten gegen das Ende der Fortpflanzungszeit die Eier. Die Schlupfzeit der Jungtiere ist von der Jahreszeit und der Umgebung-Temperatur abhängig. Die Schlupfzeit beträgt zwischen 150 und 86 Tagen.