Igel

Igel bringen einmal im Jahr Nachwuchs zur Welt. Das Weibchen wirft nach einer rund 30-tägigen bis 48-tägigen Tragzeit 1 bis elf Jungtiere. Eines stacheligen El um den El den Geburtskanal der Mutter nicht zu verletzen, haben sie bei der Geburt Stacheln. Sie sind noch weich. Der El ist jung. Sie werden nach 6 bis acht Wochen entwöhnt. Sie öffnen die Augen nach 12 bis 24 Tagen. Die Geschlechtsreife tritt meist nach 6 bis 12 Monaten ein. Die Lebenserwartung beträgt in freier Natur 3 bis sieben Jahre. Soweit bekennt. Sie sind hilflos und sind zunächst blind.