Grünschenkel

Eier4

Die Männchen vor den Weibchen erreichen in der Regel die Brut-Gebiete. Sie zeigen eine hohe Brutzeit an Brutorttreue. Sie erstreckt sich von Mai bis Juli. Das Weibchen legt 4 Eier. Beide Elternvögel bebrüten lang die Eier 24 bis 25 Tage. Das Nest ist die Bodenmulde und wird mit Pflanzenteilen ausgelegt.