Grünlaubenvogel

Das Weibchen lockt mit katzen-ähnlichen Rufen, dem Kopf – er ist wippend – sowie jammernden Rufen an. Ein großes Schalen-Nest wird in Astgabeln, Schlingpflanzen-Gewirr respektive auf Baumfarnen gebaut. Beide Elternteile kümmern sich um die Aufzucht der Jungen. Grünlaubenvogel baut anders keine Lauben als andere Lauben-Vögel und ist monogam. Er ist männlich.