Griswold-Beutelfrosch

Eier100

Die Geschlechtsreife tritt nach 7 Monaten ein. Die 100 bis 130 befruchteten Eier vom Männchen werden nach der Paarung in den Ei-Beutel des Weibchens direkt verstaut. Sie bleiben im Beutel, wo es sie ausbrütet. Die Kaulquappen werden ins Wasser nachts nach 2 bis vier Monaten entlassen.