Gimpel (Art)

Der Gimpel führt eine Brut-Ehe, die monogam ist. Die Beweise fehlen noch für einen lebenslangen Zusammenhalt. Er erreicht die Geschlechtsreife im 1. Lebensjahr. Die Brutzeit liegt zwischen August und April. Die Paarbildung beginnt vermutlich teilweise schon vor dem Einbruch von Winter und liegt häufig aber in 2015-02.