Geburtshelferkröten

Die auffälligste Besonderheit der Gattung ist die Fortpflanzungsbiologie. Die Männchen übernehmen während der Paarung an Land die Laich-Schnüre von den Weibchen, indem die Männchen aller Arten nach der Besamung in komplizierten Bewegungsabläufen um ihre Hinterbeine respektive dem Fersen-Gelenke – das ist kompliziert – wickeln.