Gaukler (Vogel)

Gaukler leben in einer Paar-Bindung. Sie ist fest. Sie wird erst durch den Tod eines eines der beiden Partner durch die Luft aufgelöst. Sie wirbeln beim Balz-Flug, der spektakulär ist. Das Weibchen dreht sich auf den Rücken, so dass sich beide an den Krallen verhaken können. Partner bauen nach der Paarung den Horst auf einer Akazie. Ein Affenbrotbaum liegt meistens in der Nähe in einer Straße bzw von einer Wasser-Stelle. Salti schlagen und vollführen Umdrehungen in alle Richtungen, dass sie so umherfliegen.