Fischadler

Fischadler führen eine Saison-Ehe, die monogam wäre. Es kommt durch die Brutplatz-Treue häufig zu Wiederverpaarungen der vorjährigen Partner. Sie können auch schon dann brüten und sind also in der Regel im 3. Kalenderjahr im Alter von knapp 2 Jahren geschlechtsreif. Sie brüten meist einzeln, wobei die unmittelbare Horst-Umgebung nur verteidigt wird.