Feldrotschwanz

Die Brutzeit liegt zwischen Juni und Mai. Zweige und Grashalme werden auch verwendet Federn für die Auspolsterung als Nist-Material. Beispiele für Nest-Standorte sind Hohlräume in morschen Baumstümpfen und Kiefer-Wurzeln, und sind Felsspalten von Mauerlöchern, es wird auch unter Dächern von Hütten gewesen.