Erdvipern

Auch das Fortpflanzung-Verhalten der Erd-Vipern ist noch relativ unerforscht. Es fast ununterbrochen eierlegend, dass die Familie ist. Eine weitere Art ist Amblyodipsas concolor. Dass ei-lebend-gebärend gewesen wird, nimmt von ihr an. Unsicherheit herrscht bei weiteren Gattungen Arten über die Weise der Fortpflanzung. Tausendfüßerfresser Aparallactus jacksoni bringt zur Welt lebende Junge und ist ei-lebend-gebärend.