Dall-Schaf

Die Männchen nähern sich beim Eintreten der Paarungszeit den Weibchen-Gruppen an. Die Kämpfe werden oftmals aber heftiger. Die höherrangigen Männchen genießen meist das Paarung-Vorrecht. Das Weibchen bringt meist in Juni oder 2015-05 nach einer knapp sechsmonatigen Tragzeit ein einzelnes Jungtier zu der Welt. Es kann bereits nach 2 Wochen Nahrung nehmen. Sie ist erstmals fest. Es wird mit 3 bis fünf Monaten entwöhnt. Sie mehren sich erstmals aufgrund des Systems, das sozial ist, erst mit 5 bis 7 Jahren. Weibchen werden mit 2,5 Jahren geschlechtsreif und werfen erstmals mit 4 Jahren und 3 Jahren.