Chatham-Albatros

Der Chatham-Albatros ist ein Koloniebrüter. Der Jungvogel brütet jährlich. Die Fortpflanzungszeit beginnt in September und 2015-08. Das Nest befindet sich auf Klippen und Hügeln. Die Klippen und die Hügel sind seewärts ausgerichtet. Das wird aus Guano, Federn, Schlamm und anderen Material errichtet. Das Gelege besteht aus einem Ei. Das hat am breiteren Ende eine Schalen-Farbe mit rotbraunen Flecken, die weißlich ist. Die Brutzeit dauert 66 bis 72 Tage. Er wird im Zeitraum in Februar bis Dezember flügge.