Kategorie : Hasenartige

Hierbei trägt das Weibchen oft mehrere Würfe pro Jahr aus. Hierbei beträgt die Trächtigkeit-Dauer 21 bis 24 Tage, die Fortpflanzung von Schwarzlippigen von Pfeifhasen erfolgt während der Sommermonate. Die Jungtiere werden nach 3 Wochen entwöhnt und wachsen seh..

mehr über Schwarzlippiger Pfeifhase

Das Weibchen bringt im Jahr zweimal oder dreimal 2 bis fünf Jungtiere zur Welt. Die Tragzeit ist mit 7 bis acht Wochen für Hasen rel..

mehr über Schneehase

Nur die Daten, die wenig sowie liegend sind, liegen über die Fortpflanzung von dem Hasen vor. Die Paarungszeit reicht wahrscheinlich von Februar bis Dezember mit einem Höhepunkt zur Regenzeit zwischen Mai sowie Oktober. Die Tiere Weibchen sind wahrscheinlich polygam. Sie bringen zur Welt pro Wurf zwischen der Vier 2 Jungtiere. Sie erreicht die Geschlechtsreife nach ..

mehr über Tehuantepec-Hase

Die Reproduktion ist im Vergleich zu andren Arten gering. Die Weibchen Tiere erreichen ein Alte von 3 Jahren. Sie produzieren bereits nach einem Jahr eigenen Nachwuchs. Sie haben eine Tragzeit von etwa 30 Tagen und bringen vom Frühjahr bis Spätsommer zu ihm 1 bis zwei Würfe mit durchschnittlich 2 bis drei Jungtieren pro..

mehr über Ochotona roylei

Es kommt während der Zeit von Januar bis August zu dem Rivalen-Kämpfen der Männchen. Das wird mit den Hinterbeinen und den Vorderbeinen ausgetragen. Es kann durch die Männchen bei der Paarung zu ernsthaften Verletzungen der Weibchen kommen. Die Wurf-Größe liegt dabei bei 3 bis vier Jungtieren. Die Tragzeit beträgt 41 bis 43 Tage und die ..

mehr über Espiritu-Santo-Hase

Florida-Waldkaninchen mehrt sich in der Zeit bis September von Februar. Das Männchen jagt dem Weibchen. Er boxt sich dann mit den Vorderpfoten. Bis einer des Paares vollführt. Er bleibt voreinander anschließend hocken. Ein 60 Zentimeter hoher Freudensprung wird so lang von beiden wiederholt, bis das Weibchen zur Paarung bereit ist. Er führe miteinander ein Ritual ..

mehr über Florida-Waldkaninchen