Kategorie : Webervögel

Landwirbeltiere » Vögel » Sperlingsvögel » "Webervögel"

Sie bauen in niedrigen Akazien zu Brut große unordentliche Gras-Nester. Sie haben einen verandaartigen Vorbau über dem Eingang. Brut-Paare sind in kleinen Kolonien monogam. Es wird der dominantere Partner-Vogel das Weibchen Nest-Umgebung gewesen. Die Gras-Nester brüten einzeln bz..

mehr über Schuppenköpfchen

Junge Madagaskar-Weber brüten von September bis Mai. Sie bauen bis Höhen von 8 Metern an den Mittel-Rippen, in hohen Bäumen oder in hohen Gräsern von Palmenblättern ihr Nest. Das Gelege besteht aus 3 Eiern. Das Weibchen brütet nur. Es wird verlassen nach 15 bis 16 Tagen nach 11 bis 14 Tagen geschlüpft. Beide Eltern beteiligen ..

mehr über Madagaskarweber