Kategorie : Beutelratten

Landwirbeltiere » Säugetiere » Beutelsäuger » "Beutelratten"

Das Weibchen bringt im Jahr zweimal nach zweiwöchiger Tragzeit Nachwuchs zur Welt. Die Jungtiere wachsen nach der 1. Zeit in einem Blätter-Nest im Beutel auf. Nichts ist übers umgangssprachlich Alter respektive die Stilldauer beim Erreichen der Geschlechtsreifen bekannt. Die Lebenserwartung beträgt höchsten..

mehr über Dickschwanzbeutelratte

Zwerg-Beutelratten gehören zu den Beutel-losen Beuteltieren. Das Weibchen hat 9 bis 19 Zitzen je Art. Sie schleppt mit sich in den 1. Lebensmonaten hängend die Jungtiere an der Tragzeit von den Jungtieren an ihr herum. Sie beträgt 14 60 bis 70 Tage. Er ist rund. Er siebt bis Kleinen Wurf-Größe. Sie werden nach 60 bis ..

mehr über Zwergbeutelratten

Hierein beträgt die Größe von einem Wurf im Durchschnitt von Jungtieren. Es wird herausragendste die Eigenschaft von den Schwimmbeutlern der luftdichte sowie wasserdichte Beutel von dem Weibchen gewesen, worein 2 bis fünf Jungtiere während der Tauchgänge von der Mutter bei niedrigen Sauerstoffgehalt mehrere Minuten überlebe..

mehr über Schwimmbeutler