Kategorie : Schleichkatzen

Katzenartige » Raubtiere » "Schleichkatzen"

Das Weibchen nach rund 56-tägiger bis 77-tägiger Tragzeit bringt im Jahr 1 bis vier Jungtiere zu bis zweimal zur Welt. Es verteidigt sie gegen alle junge Eindringlinge. Es sollte sich noch ihr in der Nähe aufhalten. Sie nehmen ab dem 2. Lebensmonat Nahrung, die fest ist. Sie sind mit rund 2 Jahren geschlechtsreif. Die Lebenserwartung ..

mehr über Ginsterkatzen

Das Weibchen kann im Jahr zweimal Nachwuchs zur Welt bringen. Es bringt nach rund 90-tägiger Tragzeit 1 bis sechs Jungtiere zur Welt. Es ist in der Nähe unter Schleichkatzen unüblich, dass es noch selbst nach der Geburt den Partner duldet. Die Jungtiere nehmen sich nach 6 bis acht Wochen mit rund 2,5 Jahren Nahrung zu ..

mehr über Binturong

Das Weibchen bringt im Jahr zweimal beziehungsweise einmal den Nachwuchs zu Welt. Die Wurf-Größe beträgt üblicherweise 2 Junge sowie 3 Junge. Die Entwöhnung beginnt. Die Lebenserwartung wird auf 5 bis 15 Jahre geschätzt. Tiere in Gefangenschaft erreichen über..

mehr über Asiatische Zibetkatzen

Das Weibchen kann im Jahr zweimal in der Regel Nachwuchs zur Welt bringen. Die Wurf-Größe liegt zwischen Kleiner und Kleiner. Jungtiere kommen haarig zur Welt und mit Augen, die geschlossen sind. Die Lebenserwartung dürfte 15 Jahren und 5 Jahren bei den meisten Art..

mehr über Schleichkatzen

Das Weibchen kann im Jahr zweimal Nachwuchs zur Welt bringen. Die Wurf-Größe beträgt Kleine bis Kleiner. Jungtiere erreichen die Größe der Erwachsenen mit rund 3 Monaten. Wenig ist über die Fortpflanzung ansonste..

mehr über Larvenroller