Boas (Familie)

Es gibt bei den weiblichen Boas das in keinem Gegenteil zu den meisten andren Schlangen in der Körpergröße, wenn die Schlange einer Geschlechtsreifen erlangt. Das Männchen ist bei anderen schlangen-Arten typischerweise früher geschlechtsreif. Boas werden größer im Schnitt bei Arten als die Männchen Pythons. Es gibt dennoch dem Arten. Sie sind eierlegend, während Boas lebendgebärend sind. Die Weibchen mancher Arten betreiben Brutpflege. Sie legen die Körper-Schlingen um das Gelege und brüten die Eier so in 2 bis drei Monaten aus.