Asiatischer Esel

Der Halbesel ist in freier Wildbahn durchschnittlich mit 2 Jahren geschlechtsreif. Die 1. Paarung findet meist mit 3 bis vier Jahren statt. Sie erfolgt zwischen September und April. Es gibt aber zwischen Juli und Juni eine Häufung. Ein Fohlen ist einzeln. Hiernach kommt es zu der Wildbahn, die Tragzeit dauert etwa 11 Monate. Es beginnt und kann innerhalb Minuten stehen, nach spätestens anderthalb Stunden Milch zu saugen. Es wurde nur selten das Fortpflanzung-Verhalten des Asiatischsten Esels beobachtet und das ist auch kaum untersucht. Wobei dauert die Geburt 10 Minuten und 15 bis 20 nur etwas mehr Minuten.